Weitere Details über das Badenia Bettcomfort Wasserkissen

22. Februar 2012

Badenia Bettcomfort Wasserkissen erholsamEin erholsamer Schlaf ist sehr wichtig, besonders in der heutigen Zeit. Nur so können Sie neue Energie und Kraft für den nächsten Tag und neue Herausforderungen tanken. Viele Menschen schlafen schlecht bzw. sehr unruhig oder klagen über Rücken- oder Nackenschmerzen und irgendwie hat das Kopfkissen nie die richtige Position beim Schlafen. Sie wachen morgens auf und sind müde und kaputt. Bei all diesen Problemen kann das Badenia Bettcomfort Wasserkissen Abhilfe schaffen.
Dieses Kissen ist für jeden geeignet, egal ob Sie auf dem Bauch, dem Rücken oder lieber auf der Seite schlafen. Ganz besonders zu empfehlen ist es für Allergiker. Es kann sowohl in Wasserbetten als auch auf herkömmlichen Matratzen verwendet werden und mit einem Preis von ca. 40,- € liegt es deutlich unter dem eines orthopädischen Nackenkissens.

 

Eigenschaften des Badenia Bettcomfort Wasserkissens

Dieses Wasserkopfkissen hat die angenehme Eigenschaft, dass es sich jeder erdenklichen Schlafposition anpasst. Durch das Befüllen mit der entsprechenden Menge Wasser oder das Ablassen von Wasser, lässt sich die Kopfliegehöhe beliebig einstellen und das Kissen ganz individuell an Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen.
Das Badenia Bettcomfort Wasserkissen hat ein Gewicht von etwa 5 kg und ist damit etwas schwerer als ein herkömmliches Federkissen. Dieses Kissen gibt es in zwei verschiedenen Größen und zwar 40 cm x 80 cm und 50 cm x 70 cm.
Das morgentliche Aufschütteln des Kopfkissens entfällt, es behält immer seine Form. Ähnlich wie beim Wasserbett, passt sich das Wasserkissen perfekt Ihrem Nacken und der Form Ihres Kopfes an. Ihr Nacken wird optimal gestützt, wodurch sich die sowohl die Nackenmuskulatur als auch die Schultern entspannen können.
Die Befürchtung, dass das Wasserkissen evtl. kalt sein oder kühlen könnte, ist unbegründet, da der Bezug aus einem wärmeisolierendem Stoff besteht und dadurch immer eine angenehme Temperatur gewährleistet ist. Im Innern des Kissens befindet sich eine spezielle Faserflaumschicht, die für den hohen Liegekomfort sorgt.

Handhabung und Pflege des Wasserkissens

Das Wasserkissen verfügt über drei Wasserkammern, die dafür sorgen, dass sich die gewünschte Höhe des Kissens speziell für Ihre Schulterbreite einstellen lässt. Reguliert wird die entsprechende Höhe durch zwei variable Luftkammern. Zum Einfüllen des Wassers in den Wasserbeutel wird ein spezieller Trichter mitgeliefert.

Zur Pflege Ihres Badenia Bettcomfort Wasserkissens benötigen Sie sogenannte Konditionierertabletten, die auch für Wasserbetten verwendet werden. Eins dieser Tabs ist ausreichend, um 20 Liter Wasser ein Jahr lang frisch zu halten, von daher reicht eine Tablette bzw. ein Tab pro Jahr in der Regel aus. Diese Tabs hemmen die Bildung von Bakterien, schützen die Folie des Wasserbeutels vor Aushärtung, verhindern die Bildung von Luftblasen und sind lange haltbar. Äußerlich können Sie den Wasserbeutel einfach abwaschen um ihn zu reinigen. Der Bezug kann in der Waschmaschine normal gereinigt werden.
Jedem Badenia Bettcomfort Wasserkissen liegt eine leicht verständliche Anleitung zur richtigen Handhabung bei. Tester bewerteten das Badenia Bettcomfort Wasserkissen mit ‘sehr gut’.

Did you like this? Share it:

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: